Aktuelles

04.11.2015 |

Rückblick: MICOS präsentiert neue Produkte auf der ConSozial 2015

MICOS auf der ConSozial 2015

Im Gespräch: MICOS auf der ConSozial 2015

Auch auf der 17. ConSozial war MICOS mit zahlreichen neuen Lösungen vertreten. Über 5000 Besucher waren auf der Kongress-Messe für die Sozialwirtschaft in Nürnberg und viele Interessierte fanden den Weg zum MICOS-Messestand. Dort erhielten sie Einblicke in die Lösungen, die genau abgestimmt sind auf die Bedürfnisse und Besonderheiten, die das Arbeiten in einer sozialen Einrichtung mit sich bringen.

 

 

Drei MICOS-Mitarbeiter stellten sich dem Software-Slam

 

Im Vorhinein bekamen die Slammer ein hypothetisches Szenario, für das sie dann innerhalb von zehn Minuten die passende Lösung präsentieren mussten. MICOS zeigte dem Publikum Lösungen aus folgenden Bereichen:

 

  • Dokumentenmanagement: Vertragsmanagement am Beispiel Mietverträge
  • Personalgewinnung: Der Prozess vom Bewerbungseingang bis zur Zusage
  • Umsetzung des neuen Strukturmodells für die stationäre Pflegedokumentation in der Altenhilfe

 

 

Neue BEVIA-Lösungen für ambulante Leistungserbringung

 

Die BEVIA-Lösungen decken Tätigkeiten der Abrechnung, Verwaltung und Dokumentation ab und richten sich an soziale Einrichtungen, die ambulante Leistungen erbringen. Mit BEVIA.tourenplanung steht ambulanten Pflegediensten eine intuitiv zu bedienende Anwendung für die Tourenplanung und -verwaltung zur Verfügung. Ideal ergänzt wird die Tourenplanung mit BEVIA.onTour. Damit erfolgt die Zeit- und Leistungsdokumentation in Echtzeit während des Kundeneinsatzes mittels mobilem Endgerät.

 

Und mit BEVIA.abrechnung, tätigkeitserfassung & doku AD präsentiert MICOS die neue Tagesdokumentation – mit aktueller Budgetübersicht für Klienten der offenen Hilfen und sofortiger Bereitstellung der Daten für die Abrechnung.

 

Für die zahlreichen Besucher am Messestand und die guten Gespräche möchte MICOS sich herzlich bedanken.





Audit Beruf und Familie